In der Schweiz gibt es rund 27'000 Gastronomiebetriebe; der Markt ist mehr als gesättigt. Smarte Konzepte mit klarem Profil sind gefragt.

 

Wir kennen den Markt. Wir bringen viel berufliche Praxis mit und haben uns reiche Erfahrung in der strategischen Beratung erarbeitet. Damit stehen wir Planern, Vermietern oder Eigentümern von Immobilien und Arealen sowie Gastro-Unternehmern zur Seite.

 

Wir begleiten Projekte, die auf einer Vision mit Potenzial und gesicherter Finanzierung basieren. Unsere Arbeit ist fokussiert auf die Analyse von Märkten und Betrieben, darauf aufbauende Strategieentwicklung, Konzeption und Realisierungsbegleitung. Wir pflegen eine systematische Vorgehensweise und liefern konkrete Lösungen.

desillusion ist bei uns also durchwegs positiv zu verstehen: Wir machen aus vagen Visionen klare Konzepte.

Strategische Gastronomieberatung

Aktuell vorwiegend im Home Office-Modus, aber für Kunden und alle Anfragen gut per Mail oder telefonisch zu erreichen.

Support your local Businesses.

 
Angebot

Strategische Betriebsberatung

> Markt- & Konkurrenzanalysen

  für gastronomische Projekte
> Potenzialbeurteilung für

  gastronomische Standorte
> Betriebsanalysen & Aktions-

  planung für bestehende Lokale

> Kreation von ganzheitlichen

  gastronomischen Konzepten
> Entwicklung & Beurteilung von

  Betriebs- & Investitionsbudgets

Thinking out of the Box

> Ideenproduktion im Kontext von

  Gastronomie & Marktentwicklung
> Brainstormings & Workshops zur

  Schärfung von Visionen & zur

  Evaluation von Strategien für
  (neue) Betriebe/Standorte
> Inputs zu gastronomischen

  Trends/Innovationen & zum

  gesellschaftlichen Wertewandel

Areal- & Marktentwicklung

> Begleitung von Immobilien- &

  Stadtentwicklungsprojekten

  mit Fokus auf Gastronomie &

  Begegnungsräume

> kurz-/langfristige Potenzial-

  beurteilung für gastronomische

  Nutzungen in neuen Märkten

> Strategieentwicklung zur 

  Belebung von Standorten

> Entwicklung marktgerechter

  Gastronomie-Portfolios für 

  Quartiere, Areale, Centers,

  Business Districts
> Hochrechnung von Frequenzen,

  Umsatz- & Mietpotenzial für

  Gastronomieflächen

> Ausschreibung & Vergabe von

  Gastronomiebetrieben

> Fachlicher Support & Second

  Opinion für Immobilienent-

  wickler & -bewirtschafter

  sowie die öffentliche Hand

 
Kunden
 
Personen

Rafael Saupe

> CAS in Urban Management UniZH
> MAS in Kulturmanagement UniBS
> Dipl. Hôtelier-Restaurateur HF

Rafael hat mit Lukas an der Hotelfachschule Thun studiert. Daneben absolvierte er das Masterprogramm Kulturmanagement an der Universität Basel sowie das CAS in Urban Management am Center for Urban and Real Estate Management (CUREM) der Universität Zürich. Er war im Aufbau von Betrieben im Bereich Bar- und Kaffeekultur engagiert sowie als Trainer und Referent für den Branchenverband GastroSuisse tätig.

Strategie & Konzept

Rafael hat sich ein grosses Verständnis für den Markt sowie für die Gesellschaft von heute und morgen erarbeitet. Seine Kompetenzen liegen auf der strategischen Ebene: bei Analyse, Kreation, ganzheitlichem Konzeptaufbau und Profilbildung.

Rafael funktioniert kreativ und denkt dennoch unternehmerisch. Er pflegt die Sicht aufs Ganze, behält gleichzeitig die wesentlichen Details im Fokus und liefert marktfähige Strategien für Areale und Betriebe.

Lukas von Bidder

> Eidg. dipl. Betriebsökonom FH
> Dipl. Hôtelier-Restaurateur HF

Lukas hat mit Rafael an der Hotelfachschule Thun studiert. Zudem absolvierte er das berufsbegleitende Betriebsökonomiestudium an der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Er war in der Führung diverser klassischer und systemgastronomischer Betriebe tätig, später wirkte er als Dozent und operativer Leiter des César Ritz College in Luzern.

Organisation & Netzwerk

Lukas agiert wirtschaftlich, ist erfahren im Projektmanagement und hat ausgewiesene kommunikative Fähigkeiten. Er schafft in gastronomischen Projekten die notwendige Struktur, organisiert die zeitgerechte und zielgerichtete Umsetzung. Sein umfassendes Netzwerk in der Branche ist zentral für die Ausschreibung und Vergabe von Lokalitäten und Gastronomieflächen, für das Erkennen von Optionen und Chancen im Markt.

Freelance Crew

Tara Sinniger

> Bachelor of Science ZFH in
Business Communications

 

Social Media- und Kommunikations-Profi, weitgereiste Globetrotterin und Trendscout mit dem klaren Blick aus Gästesicht

Severin Stillhard

> Dipl. Hôtelier-Restaurateur HF

Gastro- und Event-Organisator mit dichtem Netzwerk in der Szene und Student in Service Design, HTW

 
Medien

> Neue Wege der Passantenanalyse

> Immobilien Business, 13.9.2019

> Restaurants beleben Shoppingcenter

> Hotellerie Gastronomie, 14.4.2019

> Dynamic Pricing in der Gastronomie > Hotel Revue, 10.1.2019
> Nur die Grossen überleben

> Schweiz am Wochenende, 19.5.2018
> Ein Erlebnis ist gefragt

> GastroJournal, 18.4.2018
> Allen Gästen recht getan

> GastroJournal, 29.3.2018
> Trends 2017: Gastronomie erLeben

> CaféBistro, 16.3.2018
> Ein beinharter Traumjob

> Salz & Pfeffer, 6.6.2017
> Kooperation als Ausweg

> Aargauer Zeitung, 28.4.2017

> Fokus auf die Dimension der Zeit

> Hotel Revue, 9.3.2017

> Mission Kostenkontrolle

> GastroJournal, 22.12.2016

> Kompakt, smart & marktgerecht

> GastroJournal, 14.4.2016

> Aktives Zahlenmanagement

> CaféBistro, 1.3.2016
> Das Kaffeekonzept von morgen

> CaféBistro, 1.5.2015
> Zu viele arbeiten ohne Budget

> Hotel Revue, 1.10.2015
> Voller Industrie-Charme

> Hotel Revue, 16.1.2014
> St.Albaneck erstrahlt

> Basler Zeitung, 4.12.2013

 
 Inputs & Partner
 
Kontakt

Lukas von Bidder

lukas@desillusion.ch

+41 (0)78 605 52 98

 

Büro Basel (Firmensitz)

desillusion
Gastronomiekompetenz & Beratung GmbH
Spalentorweg 55
4051 Basel

kontakt@desillusion.ch

Rafael Saupe

rafael@desillusion.ch
+41 (0)76 366 94 72

 

Büro Zürich

desillusion

Gastronomiekompetenz & Beratung GmbH
Clausiusstrasse 70
8006 Zürich


Qualität ist uns wichtig.

Q1.jpg
EHQ.jpg


Wir sind vernetzt.

HS_edited.jpg


Wir agieren nachhaltig.

©2020 desillusion

karin&karin

 

Datenschutz

Impressum

 

 

BCK.jpg


Wir lieben Barkultur.